Schnellkontakt

Bootshaus Mainz

Modern und ausdrucksstark

Außergewöhnliche akustische Gestaltung im Bootshaus Mainz

Was ist dukta® FOLI 1 & 2?

dukta® FOLI 1dukta® FOLI 2

Schnittbild

Die linsenförmigen und konisch zulaufenden Einschnitte sind bei FOLI 1 in Längsrichtung an der Plattenoberfläche sichtbar abgesetzt, wobei sie bei FOLI 2 oberflächlich durchgehend sind. Angewendet wird dukta® FOLI vorwiegend im Bereich der Decken- und Wandapplikationen zur optischen und akustischen Raumgestaltung.

  • Kern MDF E0, E1
  • Oberflächenbehandlung Beidseitig spritzlackiert, gerollt, furniert oder geölt
  • Rückseite Idealerweise mit Akustikvlies belegt
  • Standardschnitt 4mm Nut/4mm Steg
  • Min. Biegeradius ca. 200mm
  • Offene Fläche 15%–25%

Mehr Informationen zu dukta® -flexible wood

Bei der Umgestaltung des Bootshaus Mainz durch die Audiophile Architektur Benda Riemann GbR wurde das flexible Akustikpaneel dukta® Foli 2 - flexible in schwarzem MDF verwendet und ca. 30 qm davon verbaut.

Das Akustikpaneel dukta® Foli 2 - flexible hat ein ornamentales-linsenförmiges Schnittmuster, welches dem Raum eine verspielte Note verleiht und gleichzeitig durch das regelmäßige Schnittmuster vertikal strukturiert.

Die Wahl von schwarzen MDF Platten für die Akustikpaneele gibt dem Raum mehr Tiefe; Modernität und Ausdrucksstärke werden im ornamentalen Schnittmuster vereint. Dies unterstreicht das individuelle und ausdrucksstarke Raumkonzept.

Der Einbau der dukta®-Akustikpaneele wurde von Audiophile Architektur Benda Riemann GbR in Eigenarbeit nach unserer Anleitung durchgeführt.

Einsatzmöglichkeiten für dukta® - flexible wood
  • Wohnräume
  • Büroräume
  • Kindergarten-Gruppenräume
  • Kindertagesstätten-Gruppenräume
  • Gruppenräume im Senioren-Tagesstift
  • Seminarräume
  • Hörsäle
  • Tagungsräume
  • Konferenzräume
  • Gerichtssäle
  • Ratssäle
  • Gemeindesäle
  • Versammlungsräume
  • Unterrichtsräume ohne Musik
  • Musikunterrichtsräume
  • Säle für Musikdarbietungen
  • Musikproberäume in Musikschulen

Das sagen unsere Kunden

"Diese Decke kostete zwar mehr als eine übliche Holzdecke, aber schon beim Betreten des Raumes hat sich diese Mehrinvestition bezahlt gemacht.
Die Akustik des Gemeinschaftsraumes ist echt super - wir haben die Paneele allerdings nicht mit Mineralwolle, sondern mit gepresstem Hanf (40 mm) hinterlegt.

- Michaela Oppel (Steigerwald)

"Die eingebauten Akustikelemente in der Sporthalle in Cottbus sehen perfekt aus und entsprechen unseren Vorstellungen."

- B. Piepka, Peitzer Trockenbau GmbH

Sie haben Fragen zu paraSilencio oder unseren Produkten?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten, zur Montage oder wünschen Sie ein konkretes Angebot?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf - wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!




Bitte rechnen Sie 8 plus 4.

Wissenswertes über paraSilencio

Kennen Sie schon unsere Produkte? Natürliche Schallabsorber aus Holz

Modern und ausdrucksstark

Außergewöhnliche akustische Gestaltung im Bootshaus Mainz

Was ist dukta® FOLI 1 & 2?

dukta® FOLI 1dukta® FOLI 2

Schnittbild

Die linsenförmigen und konisch zulaufenden Einschnitte sind bei FOLI 1 in Längsrichtung an der Plattenoberfläche sichtbar abgesetzt, wobei sie bei FOLI 2 oberflächlich durchgehend sind. Angewendet wird dukta® FOLI vorwiegend im Bereich der Decken- und Wandapplikationen zur optischen und akustischen Raumgestaltung.

  • Kern MDF E0, E1
  • Oberflächenbehandlung Beidseitig spritzlackiert, gerollt, furniert oder geölt
  • Rückseite Idealerweise mit Akustikvlies belegt
  • Standardschnitt 4mm Nut/4mm Steg
  • Min. Biegeradius ca. 200mm
  • Offene Fläche 15%–25%

Mehr Informationen zu dukta® -flexible wood

Bei der Umgestaltung des Bootshaus Mainz durch die Audiophile Architektur Benda Riemann GbR wurde das flexible Akustikpaneel dukta® Foli 2 - flexible in schwarzem MDF verwendet und ca. 30 qm davon verbaut.

Das Akustikpaneel dukta® Foli 2 - flexible hat ein ornamentales-linsenförmiges Schnittmuster, welches dem Raum eine verspielte Note verleiht und gleichzeitig durch das regelmäßige Schnittmuster vertikal strukturiert.

Die Wahl von schwarzen MDF Platten für die Akustikpaneele gibt dem Raum mehr Tiefe; Modernität und Ausdrucksstärke werden im ornamentalen Schnittmuster vereint. Dies unterstreicht das individuelle und ausdrucksstarke Raumkonzept.

Der Einbau der dukta®-Akustikpaneele wurde von Audiophile Architektur Benda Riemann GbR in Eigenarbeit nach unserer Anleitung durchgeführt.

Einsatzmöglichkeiten für dukta® - flexible wood
  • Wohnräume
  • Büroräume
  • Kindergarten-Gruppenräume
  • Kindertagesstätten-Gruppenräume
  • Gruppenräume im Senioren-Tagesstift
  • Seminarräume
  • Hörsäle
  • Tagungsräume
  • Konferenzräume
  • Gerichtssäle
  • Ratssäle
  • Gemeindesäle
  • Versammlungsräume
  • Unterrichtsräume ohne Musik
  • Musikunterrichtsräume
  • Säle für Musikdarbietungen
  • Musikproberäume in Musikschulen

Das sagen unsere Kunden

"Diese Decke kostete zwar mehr als eine übliche Holzdecke, aber schon beim Betreten des Raumes hat sich diese Mehrinvestition bezahlt gemacht.
Die Akustik des Gemeinschaftsraumes ist echt super - wir haben die Paneele allerdings nicht mit Mineralwolle, sondern mit gepresstem Hanf (40 mm) hinterlegt.

- Michaela Oppel (Steigerwald)

"Die eingebauten Akustikelemente in der Sporthalle in Cottbus sehen perfekt aus und entsprechen unseren Vorstellungen."

- B. Piepka, Peitzer Trockenbau GmbH

Sie haben Fragen zu paraSilencio oder unseren Produkten?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten, zur Montage oder wünschen Sie ein konkretes Angebot?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf - wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!




Bitte addieren Sie 1 und 9.

Wissenswertes über paraSilencio

Kennen Sie schon unsere Produkte? Natürliche Schallabsorber aus Holz